Informationen zu unseren Samen

Verpackungsprozess Tomatensamen

Ihr erhaltet von uns nur bestes, samenfestes Saatgut – sortenrein und nachbaufähig. Jede unserer Sorten wird erst nach erfolgreich bestandener Keimprobe angeboten. Wir können allerdings nicht für ein 100 %-iges Gelingen garantieren, da die Aufzucht von vielen verschiedenen Faktoren (Temperatur, Standort, Erde etc.) abhängt und somit beeinflusst werden kann.

Wir besitzen keine Bio-Zertifizierung, verzichten beim Anbau jedoch komplett auf Kunstdünger, Herbizide und Pestizide und setzen nur Brennnessel- und Schachtelhalmjauche zum Düngen und Schutz der Pflanzen ein. Da uns auch das Thema Nachhaltigkeit am Herzen liegt, verwenden wir zum Gießen der Pflanzen, soweit möglich, gesammeltes Regenwasser.

Die Haltbarkeit der Tomatensamen beträgt bei günstiger Lagerung (dunkel und kühl) mehrere Jahre.

Falls Probleme oder Fragen auftauchen, stehen wir euch gerne mit Rat und Tat zur Seite ( info [at] tomatensamen.com ). Bevor Ihr eine unbegründete Bewertung abgebt, kontaktiert uns bitte – wir finden eine Lösung!

Bitte habt Verständnis, dass wir nur kleine Mengen, speziell an Liebhaber alter und seltener Sorten und Hobbygärtner, abgeben.

 

Verpflichtender Hinweis

Die angebotenen alten Sorten besitzen keine Sortenzulassung mehr, sie werden ausschließlich als Sammelobjekt oder Zierpflanze weitergegeben. Wir müssen ebenfalls darauf hinweisen, dass sie nicht für den Verzehr geeignet sind (langjährige Selbstversuche haben bisher jedoch nicht geschadet).